Mitgliedschaft und Beiträge


Wenn Sie überlegen, ob Sie Mitglied in unserem Kanuverein werden möchten: Sie sind uns herzlich willkommen. Reden Sie mit uns, besichtigen Sie unser Bootshaus und lernen Sie uns kennen.

Aufnahmeantrag als PDF hier herunterladen
SEPA-Lastschriftmandat hier herunterladen
Satzung
Bootshausdienst
Gemeinschaftsdienst
Bootsnutzung


Sinnvoll ist es, an einem der Vereinsabende (Donnerstag ab 20.00 Uhr) ins Vereinshaus zu kommen. Dann können wir Sie beraten, Ihnen unser Bootshaus zeigen und Sie über die Rechte und Pflichten der Mitgliedschaft informieren. Sie müssen nicht sofort Mitglied werden, sondern können sich zuerst mit dem Verein und seinen Mitgliedern bekannt machen. Momentan sind wir in der glücklichen Lage, jedem neuen Mitglied einen Bootsplatz zu Verfügung stellen zu können. Falls Sie noch kein eigenes Boot haben, können Sie sich ein Vereinsboot leihen (z.Z. für 3,00€ oder 6,00€ pro Tag, unter 3 Stunden Ausleihe sowie für Verbands-oder Vereinsfahrtenist kostenlos). Sofern Sie noch nicht paddeln können, sollten Sie einen unserer Anfängerkurse besuchen. Sollten Sie nach Beendigung des Anfängerkurses bei uns Mitglied werden wollen, wird die Kursgebühr mit dem ersten Jahresbeitrag verrechnet. Sie können bei uns Wanderfahrten auf Klein-und Großgewässern unternehmen, an Wildwasserschulungen teilnehmen oder sich auf das Seekajakfahren spezialisieren. Sie können bei uns auch Canadier fahren oder das Canadier fahren lernen. Der Verein besitzt die verschiedensten Wanderboote, Seekajaks, Wildwasserboote und Canadier. Was Sie machen möchten und wie sportlich Sie sein möchten, liegt in Ihrem Ermessen, wir sind kein Leistungssportverein. Unser schönes Vereinsgelände mit dem neuen Anbau und den modernen Einrichtungen steht Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Wer mag, kann auch mal ein Wochenende auf dem Vereinsgelände Camping machen. Das schönste ist aber sicherlich das gemeinsame Paddelerlebnis.Bootslager Links
Es gibt unterschiedliche Beiträge für Jugendliche, Einzelmitglieder, Familien sowie ermäßigte Beiträge. Im Beitrag inbegriffen ist der Lagerplatz für ein Boot. Weitere im Bootshaus gelagerte Boote kosten 40 Euro pro Jahr und Boot. Jetzt noch etwas zur Abschreckung: Es gibt bei uns Bootshausdienste (2 x 1 Woche pro Jahr putzen, Rasen mähen etc. und einen Abend Kantinendienst) sowie 2 Tage im Jahr, an denen am Bootshaus und dem Gelände gearbeitet wird (Frühjahr und Herbst). Die Beteiligung hieran ist verpflichtend, denn nur so können wir unsere Beiträge und Preise niedrig halten.

Auskünfte für Interessenten gibt es auch unter der Telefonnummer
0421 -52 89 400 (S. Schneider) oder per EMail an:
webmaster(at)bremer-kanu-wanderer.de

Mitgliedsbeiträge ab 1.1.2014

Beitrag für Einzelmitgliedschaft: Euro 135,00€

Ermäßigter Beitrag für Einzelmitgliedschaft*: Euro 90,00€

Beitrag für Paarmitgliedschaft: Euro 225,00€

Passive Einzelmitgliedschaft 40,00€

Passive Paarmitgliedschaft 56,00€

Jugendliche Einzelmitglieder 90,00€

Kinder von aktiven Vereinsmitgliedern sind bis zur Vollendung des 16. Lebensjahrs beitragsfrei. Beitragsfreiheit kann auf Antrag maximal bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres verlängert werden, wenn die/der Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr über kein eigenes Einkommen verfügt.

*Der ermäßigte Beitrag für Einzelmitgliedschaft gilt für jugendliche Einzelmitglieder, Mitglieder in Ausbildung oder Studierende sowie Arbeitsuchende, wenn dem Vorstand eine entsprechende Bescheinigung vorgelegt wird. Der Vorstand kann auf Antrag weitere Ermäßigungsgründe anerkennen.

Ein Bootsliegeplatz ist kostenfrei, weitere Bootsliegeplatze sind kostenpflichtig (40 Euro/Jahr).
Der erste Jahresbeitrag wird anteilig für die verbleibenden Monate des Jahres berechnet.
Die Aufnahmegebühr entspricht einem 1/2 Jahresbeitrag.
Für die Bootshausschlüssel ist ein Pfand in Höhe von 35 Euro zu entrichten. Bei Rückgabe des Schlüssels wird das Pfand zurückerstattet.

Ausgleichszahlung für nicht geleistete Arbeitsdienststunden 15€/Stunde

Ausgleichszahlung für nicht geleisteten Bootshausdienst 75€/Woche

nach oben