Einführung ins Wildwasserpaddeln

Nach der erfolgreichen Soča Triologie in diesem Jahr, möchten wir Euch auch im nächsten Jahr wieder ein Angebot zum Erlernen des Wildwasserpaddeln machen. Wir haben uns die ersten Gedanken dazu gemacht und würden gerne wieder ein ähnliches Angebot für 2019 auf die Beine stellen, d. h. zunächst eine Kleinflussschulung z. Bsp. auf der Örtze, dann ein Eingewöhnungswochenende auf einer WW-Schulungsstrecke in Hohenlimburg oder Markkleeberg und abschließend eine einwöchige Wildwasserschulung in den Alpen.

Schwerpunkt wird wieder sein, all diejenigen, die Interesse am Wildwasserpaddeln haben, an dieses wunderbare Segment heranzuführen. Vorkenntnisse im Wildwasser sind nicht notwendig, somit ist dieses Angebot auch für fortgeschrittene Paddelanfänger geeignet. Aber auch diejenigen, die schon Erfahrung haben, werden auf alle Fälle auf ihre Kosten kommen, ein Fluss hält ja immer Abschnitte verschiedener Schwierigkeitsstufen bereit. Entsprechende Touren auf diesen Strecken werden für diejenigen auch integriert.

Nun möchten wir alle, die Interesse haben und mehr über das Konzept wissen möchten, für Donnerstag, 29. November 2018, 20:15 Uhr in den BKW einladen. Dort werden wir Euch über unsere ersten Ideen informieren.

Viele Grüße

Claus

2018-11-21T20:36:41+00:00