Wildwasser-Triologie 2019

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder ein Angebot für Wildwasserpaddler und solche die es werden wollen, organisieren. Die ersten Planungen laufen und wir möchten Euch schon einmal über die drei Termine für die diesjährige WW-Triologie informieren, damit es dann mit der Urlaubsplanung auch klappt 🙂  :

  • 04. – 05. Mai 2019: Kleinflussschulung auf der Örtze; Üben von Paddeltechniken auf leicht strömenden Wasser, engen Kurven und ab und zu einem Hindernis
  • 31. Mai – 05. Juni 19: Wildwasserschulung auf der Isar bei Bad Tölz: Wildwassereinsteiger, aber auch schon Fortgeschrittene können in einem Kurs Erfahrungen auf Wildwasser der leichteren Kategorie sammeln; mit dazu gehören Sicherheitsübungen, aber auch einige Unternehmungen abseits des Flusses, wie z. B. Sightseeing und Wanderungen; es wird also ein optimaler Aktivurlaub. Für diejenigen, die dann erst richtig Blut geleckt haben schließt sich anschließend an:
  • 09. -14. Juni 2019: Wildwasser-Camp Soča / Slowenien: Wildwasserpaddeln auf einem der schönsten Wildflüsse Europas; freies Paddeln, deshalb sollten schon Wildwasser-Vorkenntnisse vorhanden sein (z.B. Isar); wahrscheinlich wieder zusammen mit den Kanuten des SKCC Aschaffenburg, dieses Angebot ist noch in der Planung, weitere Informationen folgen demnächst

Des Weiteren planen wir noch ein Wochenende auf dem Wildwasserkanal in Markkleeberg bei Leipzig, dieser Termin muss aber noch festgelegt werden.

Also, wer Interesse an einem oder mehreren dieser Angebote hat, notiert sich die Termine, die Angebote können unabhängig voneinander wahrgenommen werden; die offiziellen Ausschreibungen werden demnächst auf unserer Homepage veröffentlicht. Bei Fragen stehen wir Euch gerne zur Verfügung

Claus

2019-01-27T13:34:11+00:00