über uns 2018-07-30T08:19:43+00:00

Herzlich Willkommen beim BKW!

Wir, die Bremer-Kanu-Wanderer, sind ein aktiver Kanusportverein mit knapp 200 Mitgliedern. Unser eigenes Bootshaus, mit dem großzügigen Gelände drumherum, liegt direkt an der Weser zwischen dem Hemelinger Weserwehr und dem Weserstadion. Unsere Aktivitäten sind sehr vielfältig und werden entweder individuell organisiert oder als Gruppenfahrt vom Verein ausgerichtet. Wir sind auf:

  • Kleinen und großen Flüssen
  • Seen
  • Großgewässern (Nord- & Ostsee)
  • Wildwasser

unterwegs. Seit 2016 wird Stand-Up Paddeling (SUP) bei uns betrieben, sei es auf der Weser vorm Bootshaus oder auf Touren im Bremer Umland. Seit kurzem bildet sich bei uns eine Gruppe, die in regelmäßigen Abständen Drachenboot fährt. Auch für Kinder und Jugendliche wird bei uns gesorgt, unter der Leitung unserer Jugendwartin treffen sich die Jugendlichen einmal pro Woche zu gemeinsamen Aktivitäten, im Sommer zum Paddeln und im Winter u. a. zum Kentertraining und anderen Freizeitaktivitäten an Land. Der Kanusport bietet sich hervorragend und ganz besondere als Familienaktivität an. Kinder können in einem Canadier schon vom frühesten Kindesalter an mitfahren, somit ist Kanufahren ein Sport, den die ganze Familie betreiben kann, um die freie Natur zu erleben.

Ein besonderer Schwerpunkt wird bei uns auf die Ausbildung gesetzt, so bieten wir jedes Jahr diverse Kajak-, Canadier- und SUP- Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene an, die auch von am Kanusport interessierten Nichtmitgliedern besucht werden können, ohne dass eine Verpflichtung zum Vereinseintritt entsteht. Unsere lizensierten Übungsleiter bilden nach den Richtlinien des Europäischen Paddelpasses (EPP) aus, jeder Teilnehmer kann das entsprechende Zertifikat bei uns erwerben. Als Kursabsolvent bieten wir nach Abschluss des Kurses die Möglichkeit, die Kenntnisse unter Anleitung weiter zu verfestigen und zu verbessern. Dazu hält der BKW eine große Anzahl von vereinseigenen Booten vor, die ausgeliehen werden können. Ein eigenes Boot ist also bei uns nicht zwingend erforderlich.

Unser Bootshaus liegt im Kleingartengebiet auf dem Peterswerder und verfügt, neben zwei Tagesräumen sowie einem Jugendraum, über großzügige Sanitäranlagen einschließlich Duschen und Behinderten WC. Im Erdgeschoß befindet sich das Bootslager, jedes Mitglied erhält automatisch mit dem Eintritt einen Bootsplatz und kann einen eigenen Bootshausschlüssel erhalten, um unabhängig von anderen jederzeit Zugang zum Bootshaus zu haben. In der wärmeren Jahreszeit treffen sich Mitglieder jeden Donnerstag zum gemeinsamen Feierabendpaddeln auf der Weser, anschließend kann auf der Terrasse bei einem Getränk und netten Gesprächen der Sonnenuntergang genossen werden.

BKW Gelände & Bootshaus

Wie eigentlich alle Kanuten, so achten auch wir auf unsere Umwelt, da wir es genießen, unseren Sport in sauberer, unzerstörter Natur auszuüben. Um unseren Anteil daran aktiv beizutragen, haben wir in unserem Bootshaus u.a. ein Solardach installiert und bemühen uns durch Weiterbildungen unsere Mitglieder auf ökologisches Verhalten beim Paddeln zu schulen.

Wasserwanderer aller Couleur sind uns als Übernachtungsgäste jederzeit herzlich willkommen -der BKW ist als DKV Station registriert- und dürfen gegen eine geringe Gebühr bei uns zelten und unsere Einrichtungen, wie die Gästeküche und die Sanitäranlagen benutzen. Das Bootshaus verfügt auch über einen Treppenlift für Rollstuhlfahrer sowie einen behindertengerechten Sanitärraum.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Stöbern auf unserer Webseite, wenn Ihr Fragen habt, kontaktiert uns doch unter:
info@bremer-kanu-wanderer.de oder kommt Donnerstag´s ab 20:00 Uhr einfach einmal vorbei

der Vorstand

 

Wenn ihr immer auf dem Laufenden bleiben wollt, meldet euch hier zu den BKW News an