Paddeln auf Schiffahrtsstraßen

Welche Bestimmungen sind von uns Paddlern auf Schifffahrtsstraßen zu beachten? Wie verhalten wir uns gegenüber anderen Wasserstraßennutzern? Welche Schifffahrtszeichen und -signale sollten wir kennen? Wo liegen für uns die Risiken bei Begegnungen mit (Seil-)Fähren, Schub- und Schleppverbänden?

Diesen Fragenkomplex wollen wir im Rahmen unserer BKW-Winteraktivitäten behandeln. Für die Teilnehmer an unseren EPP Jahreskursen handelt es sich um eine anrechenbare Theorieausbildung.

Für diese Innenraum-Veranstaltung gilt die 2G-Regelung und außerdem:
Maskenpflicht, außer am Sitzplatz.
Jeweils zur vollen und zur halben Stunde wird für 5 Minuten durchgelüftet (warm anziehen).

Die Veranstaltung findet am Sonntag, den 28.11.2021 von 10:00 bis 12:00 Uhr in unserem Bootshaus statt. Referent ist Peter Heil. Anmeldung und Auskunft unter heil-bremen@t-online.de.

Für den Fall, dass wir die Teilnehmerzahl begrenzen müssten, entscheiden wir nach der zeitlichen Reihenfolge der Anmeldungen.

Euer Vorstand

2021-11-12T18:29:07+00:00